Uuhuuu Halloweeen steht vor der Tür!

Falls ihr spontan eine Party geben möchtet oder eingeladen werdet, hab ich euch hier ein paar witzige Ideen für kleine Snacks zusammen gestellt. Zeitlich variieren sie in der Herstellung von 10min – 2 Stunden.
Viel Spaß beim stöbern!

Schokokuchen bzw. Brownie mit Skeletthand aus Marzipan

 

Supergruselige Keksfinger…toll gemacht!

 

Und nochmal Finger, diesmal aber als HotDog

 

Kürbis-Cakepops. Sieht so toll aus….aber diese Arbeit!

 

Das sind eher Ideen für die Leute, die es gern gesund mögen

 

Burger mit Gruselkäse…..yeah!

 

Eine sagenhafte Spinnentorte

 

Knochen aus Zuckerguss

 

Süß für Kinder und viel besser als Naschzeug

 

Tolle Kekse mit Jack o’Lantern

 

Kleine Nachspeise mit Friedhofserde (= Oreo Kekse+Brownies) und Grabsteinen

 

Für die mega-Cracks in der Küche eignet sich dieses Rezept. Ein Spieß mit Mozarella-
Kugeln, schwarzen Oliven und Physalis

 

Nochmal tolle Finger, diesmal pikant mit Tomaten-Salsa-Dip

 

Bohooo! Geister aus Meringue mit Schokosoße

 

Schoko-Cupcakes mit versteckten Hexen

 

Das ist auch mal eine eigenwillige Präsentation…aber cool!

 

Mini-Gehirn Kekse

 

 

Gruselige Augen-Cookies

 

Kombiniert mit der Friedhofserde von weiter vorne machen diese Regenwürmer bestimmt
einen gruseligen Job!

 

Guacamole kotzender Kürbis im Taco Feld

 

Schoko-Cupcakes mit Zuckerguss-Spinnennetz

Ich hoffe ich konnte euch etwas inspirieren mit meiner Essens-Sammlung! Ich finde den Guacamole-Kürbis und die Finger am Partytauglichsten.

Für Deko-Ideen schaut einfach in den nachfolgenden Blogpost!
Noch ein paar gruselige Tage!

eure
Doro