Es ist dem Silvesterabend nunmal gemein, dass man zurück blickt. Dass man resümiert, bewertet, vergleicht und abschließt. Ich hab für euch zwei Gedichte zum Silvesterabend, die genau das tun. Das eine habe ich wirklich letztes Silvester geschrieben, das andere im Sommer im Hinblick auf das jetzige Silvester….

Wie verbringt ihr Silvester? Seid ihr mehr Typ Party oder mehr Typ alleine zu Hause feiern? Ich finde ja so eine gute Mischung aus beidem das Beste! Also gemütlich mit Freunden daheim gut essen, feiern, trinken und dann nach 12 in die Stadt zum Feiern gehen! In München kann man das richtig gut machen…

Oft werde ich an Silvester aber auch sehr melancholisch und wehmütig. Fast schlimmer als an meinem Geburtstag. Schon wieder ein Jahr vorbei! Schon wieder so viel Zeit mit unwichtigen Dingen vertan! Oder hat alles seinen Grund? Vielleicht weiß ich das….irgendwann.

Ich wünsche euch einen schönen Silvesterabend und ein frohes Neues Jahr! Wir sehen uns 2019!