Hallo ihr Lieben!
Seit kurzem steht die neue LE von make up factory in den Läden und ich wollte euch kurz eine Review dazu geben. Die LE heißt “Escape to Paradise” und soll an tropische Strände, Palmengeflüster, türkises Meer und Kokonüsse erinnern.

Das erste Produkt, was mir ins Auge fiel, war der Bronzer und der Lippenstift links. So sehen diese Produkte auf den Pressefotos aus (Quelle: makeupfactory.de)

Die Verpackung vom Bronzer war überraschend schwer – das Packacking hat sich angefühlt, als wäre es aus Metall. Insgesamt machte es aber einen hochwertigen Eindruck. Der Lippenstift hatte ein Packacking wie die chubby sticks von clinique.
Die Swatches ließen sich gut auftragen, der Lippenstift war für mich jetzt nichts besonderes, aber ich kann euch ja auch nur von dem Eindruck auf meinem Handrücken berichten, da ich ihn nicht getragen hab. Schöne Farbe, leicht glossig, absolut sommertauglich. Ist bestimmt toll auch so für etwas Farbe unterwegs und nicht zu knallig. Allerdings bekommt man so eine Qualität bestimmt auch preiswerter als für 14,50 €
Der Highlighter/Bronzer hat mich mehr überzeugt. Er gab einen richtig schönen goldenen Glow und etwas Farbe ab.

Er ließ sich toll verblenden, kann ich mir super auf leicht gebräunter Haut vorstellen! Die Konsistenz ist genau richtig, nicht zu trocken und nicht zu flutschig mit winzigen leichten Schimmerpartikeln. Den Geruch mochte ich auch, leicht sommerlich 🙂
Außerdem waren in der LE noch zwei Kajalstifte in petrol und olivegrün. Das olivegrün hat für mich jetzt nicht so zum Thema gepasst, da hätte ich mir vielleicht eher ein strahlendes türkis oder ein pink gewünscht.

Zusätzlich gab es eine Mascara, über die ich leider wenig sagen kann, sie sah weder schlecht noch gut aus.

Das Highlight waren die Lidschatten in silber schimmernden Pastelltönen, die ganz auf das Thema abgestimmt waren. Die Verpackung ist wie immer wunderschön, mit der Schuppenartigen Prägung.

 

So sahen die Swatches aus. Ich finde die Lidschatten sehr frühlingshaft, alles sehr pastellmäßig. Die Pigmentierung ist gut, die Lidschatten sind sehr buttrig weich, glänzen sehr stark. Ich hätte mir kräftigere Farben für das Thema gewünscht, das passt nicht so richtig. Wer aber so etwas in der Art sucht, der kann bei make up factory getrost zulangen.

Fazit:
Insgesamt eine schöne LE, auch wenn die einzelnen Produkte untereinander nicht recht zusammenpassen wollen. Da sind die Kajale, die eher Herbsttöne haben, die Lidschatten, die sehr pastellig, zart, frühlingshaft und ein bisschen püppchenhaft daher kommen und die sommerliche Kombo aus Lippenstift und Bronzer.
Mein Favorit ist der Highlighter 🙂

Wie findet ihr die LE? Habt ihr sie schon gesichtet bzw. euch Produkte gekauft?