Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich einen Testbericht von einer Naturkosmetik LE, die ich im Müller gesehen habe. Und zwar ist das die Metallic Sensation LE von Terra naturi. Die LE besteht aus einem baked Highlighter, einem Lipgloss in zwei Farben und drei Lidschatten. Ich finds super, dass es so schöne Tester gab (bei den essence LEs gerade wieder Fehlanzeige!)

Der Highlighter hat eine sehr schöne Marmorierung und eine tolle silber-goldene Farbe. Der Schimmer ist genau richtig – nicht zu übermäßig glitzerig und nicht zu sheer. Jetzt kommt leider das große ABER: das Produkt ist leider kein Puder, sondern eher ein klebrig-cremiges Dingens. Ich fand die Konsistenz nicht gut, obwohl der Swatch auf der Hand schön aussah.

 

 

Die Lidschatten haben mich mehr angesprochen. Es gibt sie in drei Farben, flieder, mint und ein graubraun. Am schönsten fand ich den fliederfarbenen Ton, der wirklich ausgesprochen gut pigmentiert war und eine schöen Konsistenz hatte. Der mintfarbene war leider eher schwach, wie ihr unten sehen könnt. Und der braune hatte einen tollen Schimmer und war wie der lilane von der Qualität auch top. Wie sie sich auf den Augen verhalten ist natürlich noch einmal eine ganz andere Sache. Aber der fliederfarbene Lidschatten ist definitiv eine Kaufempfehlung für schöne Frühlings-make ups 🙂

 

 

Die Lipglosse, das dritte und letzte Produkt der LE, haben zwei Farben: die eine ist ein toller Burgunderton, wie Rotwein, die andere ein schönes Champagnercreme. Auf der Hand hat sich der Gloss schön angefühlt, weder extrem glibschig noch extrem klebrig.

 

 

Wie findet ihr denn die LE? Interessiert euch Naturkosmetik oder nehmt ihr das eher sekundär wahr? Ich hatte das bis jetzt eher nicht so auf dem Radar…freu mich über eure Kommentare! 🙂