Neulich bin ich über eine DIY Anleitung gestoßen, die ich euch auf keinen Fall vorenthalten wollte. Hier handelt es sich um Papier-Rosen, die aus alten Bücher-oder Zeitungsseiten gemacht werden. Ich finde den gesamten Strauß zwar etwas too much, aber als Platzdeko oder auf einem Hochzeitstisch im rustikal-romantischen Stil könnte ich mir das gut vorstellen!
Was meint ihr?
Hier gehts zur Anleitung!