Hallo ihr Lieben!

Ich wollte euch eine kleine Review zu den Sally Hansen Lacken geben, die im Moment als LE im Müller erhältlich sind. Zwei der Farben fand ich spannend und habe sie mitgenommen.
Das Design der Fläschen finde ich wie immer super, Sally Hansen macht da meiner Ansicht nach den besten Job! Die Oberfläche des Etiketts fühlt sich auch samtig an…

Aufgetragen habe ich den Lack in zwei Schichten. Sie decken sofort sehr gut, wer also einen etwas weniger krassen Effekt haben möchte, der kann auch nur eine Schicht lackieren.
Die Haltbarkeit ist bei solchen Effektlacken ja immer sehr spannend. Meistens ist diese nicht hoch. Auch hier musste ich nach zwei Tagen arge Macken beklagen. Durch die Textur des Lackes konnte ich die Stellen aber gut ausbessern, ohne dass es aufgefallen wäre. Aber nach drei Tagen musste der Lack dann runter.

 

Das Tragegefühl finde ich super, ich mag sie wirklich sehr gern. Absolut tolle Lacke für die jetzige Winterzeit, in der man aber schon ein bisschen nach Frühling lechzt und das fuchsia einen an die ersten Tulpen erinnert. Apropos erinnert: der Lack hat eine ähnliche Textur wie der P2 leather matte Lack, den ich auch habe, nur etwas…fluffiger. Wer sowas nicht mag, kann diese Lacke getrost im Regal stehen lassen.
Aber ich fand sie mal etwas anders und hab mir den pinken tatsächlich schon 3x lackiert.

Was haltet ihr von den Lacken?

eure
Doro